Algen

Algen oder Seegemüse sind Algenformen, die im Meer wachsen.

Sie sind eine Nahrungsquelle für das Leben im Ozean und reichen farblich von rot über grün über braun bis schwarz.

Meeresalgen wachsen an felsigen Küsten auf der ganzen Welt, aber sie werden am häufigsten in asiatischen Ländern wie Japan, Korea und China gegessen.

Algen sind als Nahrungsquelle für Mikroorganismen und Meeresbewohner wie auch als Unterschlupf derselbigen extrem wichtig. Ihre Existenz ist mitunter maßgeblich für Leben in Küstengewässern verantwortlich.

Auch für uns Menschen sind sie essbar, und dank vieler Nährstoffe auch sehr gesund. Man kennt diese beispielsweise Aus Suppen, Sushi-Rollen oder Salaten.

Aber Vorsicht: Viele Algen können mitunter giftig, wenn nicht tödlich für uns Menschen sein.