Der 8. Juni ist der Tag des Meeres

Der Tag des Meeres wurde im Rahmen des Erdgipfels 1992 in Rio de Janeiro von den teilnehmenden Staaten als Worlds Oceans Day beschlossen. Seit 2009 wird der 8. Juni als Tag des Meeres von den Vereinten Nationen begangen. Die Ozeane werden als bedeutend für Ernährungssicherheit, Gesundheit und dem Überleben allen Lebens, für das Klima und Mehr…

Gemeinsam setzen Fischer und Angler Jungaale in der Schlei aus

Seit 2010 setzen Fischer und Angler gemeinsam Jungaale in der Schlei aus. In diesem Jahr werden es rund 250.000 Vorgestreckte und Glasaale sein. Das Ziel: den Aal in der Schlei wieder heimisch zu machen.